top of page
OutsideEdna.jpg

Sensible Gesundheitsangelegenheiten

Bei Esh-Consulting haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nicht nur die Gesundheit in Unternehmen zu verbessern, sondern auch alle sensiblen Gesundheitsthemen anzugehen, die in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben.

Umgang mit sensiblen Gesundheitsthemen

  • Angst & Panikattacken

  • Depression & Sucht

  • Antialterung

  • Langes Covid

  • Krebs

  • Asperger & Autismus

  • Mobbing

  • Endometriose

  • Autoimmunerkrankungen

  • Schlaflosigkeit

  • Migräne

  • Chronischer Schmerz

  • Unfruchtbarkeit

  • Einsamkeit & Isolierung

Unsere ganzheitlichen Ansätze umfassen nicht nur die UmsetzungMitarbeiterhilfsprogramme Und Initiativen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit sondern auch spezialisierte Unterstützung bei sensiblen Themen. Wir bieten anprofessionelll Anleitungund Coaching, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter die Unterstützung erhalten, die sie benötigen. MitUnser Team aus erfahrenen Gesundheitsberaternund Experten inFunktionelle Medizin, Psychosomatik UndKörperarbeitWir sind bestrebt, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Ziel zu erreichenUnternehmensziele in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden.

Sensible Gesundheitsangelegenheiten

Unterstützung von Mitarbeitern mit chronischem Müdigkeitssyndrom (CFS) nach COVID-19

Selbst zwei Jahre nach der Pandemie leiden einige Menschen nach einer COVID-19-Infektion weiterhin am Chronischen Müdigkeitssyndrom (CFS). Viele Arbeitgeber sind unsicher, wie sie dieses Problem angehen sollen, was zu überfordernden Situationen und in einigen Fällen zur unglücklichen Entlassung dieser Mitarbeiter aufgrund längerer Arbeitsunfähigkeitszeiten führt.

Wir verstehen die mit CFS verbundenen Herausforderungen und sind hier, um Sie als Arbeitgeber zu beraten und zu schulen und Ihnen ein umfassendes Verständnis der Angelegenheit zu vermitteln. Dank unserer Expertise auf diesem Gebiet können wir Ihre Mitarbeiter betreuen und ihnen bei der erfolgreichen Wiedereingliederung in Ihre Arbeitswelt helfen. Darüber hinaus konzentrieren wir uns auf die Optimierung der Teamdynamik während des Wiedereingliederungsprozesses, um einen reibungslosen Übergang für die „kranke“ Person sicherzustellen. Indem Sie in das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter investieren, fördern Sie Dankbarkeit, Motivation und letztendlich den Erfolg. Zu unseren Dienstleistungen gehören eine gründliche Beurteilung der Krankengeschichte, Labortests, personalisierte Behandlungspläne und die Verabreichung fortschrittlicher Therapien wie IHHT (Intense Hyperbaric Hypoxic Therapy) vor Ort. Ergreifen Sie proaktive Maßnahmen, um Ihre Teammitglieder zu unterstützen und profitieren Sie von einer engagierten Belegschaft.

bottom of page